Vereinsgeschichte
 

Von damals zu heute

1965

Zum 25-jähriges Jubiläum wurde eine Sonderschau abgehalten zu der mehr als 100 Hunde

nach Blaubeuren kamen.

1969

Der Übungsplatz „Unteren Barmen“ musste geräumt werden, da das Gelände als Baugebiet ausgewiesen wurde.

1971-1972

Das neue Vereinsheim mit schönem Übungsplatz entstand in vielen Arbeitsstunden an der Sotzenhauserstraße zwischen Weiler und Schelklingen.

1940

Gründung der Ortsgruppe Blaubeuren und Umgebung e. V. Initiator für die Gründung war Karl

Gebert. Der Übungsplatz befand sich zu dieser Zeit auf dem „Unteren Barmen“ in Blaubeuren.

1977

Durch den steigenden Zuwachs von Mitgliedern konnte das Grundstück des Vereinsheim

gekauft werden.

1981

Der Übungsplatz wurde von 2.000 m² auf 6.000 m² vergrößert

1988-191

Das Vereinsheim wurde erweitert und überdacht.

2001-2002

Sanierung der Sanitärräume und der Außenanlage

2003-2005

Kauf des Übungsplatzes

2006

Erweiterung des Angebotes um die Sparte „Agility“

2008

Veranstaltung des 1. Agilityturniers

2010

Landesgruppen Turnier Agility zum 70 jährigen Vereinsjubiläum

2010

Renovierung des Hauptraumes im Vereinsheim

2020

Erweiterung des Angebots um die Sparte "Hoopers"

2018

Zertifizierung der Ortsgruppe Blaubeuren und Umgebung e.V.

Get in Touch

123-456-7890 

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Instagram