top of page

Agilityvereinsmeisterschaft 2023

Anders wie in den Jahren zuvor fand die Agilityvereinsmeisterschaft in diesem Jahr bereits einen Tag vor der Herbstprüfung statt. So trafen sich insgesamt 21 Starter der Ortsgruppe Blaubeuren am Samstag, 28.10.2023 am Vereinsgelände um den Vereinsmeister 2023 auszumachen. Einen A-Lauf, sowie einen Jumping wurde von Frank Heldt für alle Starter gestellt. Die Kunst einen Parcours für alle teilnehmer zu gestalten ist ihm gelungen und so konnten auch die Starter der A0 bis hin zur A3 den Parcours laufen. Hunde, die noch in der A0 starten, konnten statt dem Slalom den Tunnel nehmen, mussten hierfür aber 3 Sek. Zeitzugabe in Kauf nehmen.


In diesem Jahr konnte aus 4 Jugendlichen Teams Julian Ahrens mit Nino den Pokal mit nach Hause nehmen. Platz 2 belegte Jenny Pianezzola mit Drago und der 3. Platz ging an Emily Rapp mit Tia. Bei den Erwachsenen konnte Filiz Yigit mit Speedy den Titel vom letzten Jahr verteidigen und ist weiterhin Vereinsmeister Small. Hier ging der 2. Platz an Tobias Jäger mit Shishi. Im Medium gewann in diesem Jahr Jacqueline Rapp mit ihrer Bailey. Platz 2. wurde von Nadine Ullmann mit Coober und Platz 3 von Tobias Jäger mit Bris belegt. Im Large wurde Beate Glöde mit Antonia Vereinsmeister 2023. Silke Pianezzola mit Drago belege den 2. Platz, Wolfgang Pieper mit Rudi wurde 3.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer. Ihr hab allesamt schöne und faire Läufe mit euren Hunden gezeigt.


19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page